Subscribe to our Mailing List

Get the news right in your inbox!

Datenschutzerklärung

Buchtipp – Frau Annika – Das große Buch der Schmuckelemente

in Buchtipps - 4 min read

Buchtipp – Frau Annika – Das große Buch der Schmuckelemente

in Buchtipps - 4 min read
Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Kalligrafiestifte Titelbild
Ganz lieben Dank, dass du diesen Beitrag teilst!

Schon wieder so ein Buch? – Oh, ja! Ich schnörkel so gerne!

Im letzten Jahr habe ich dir das 1.  Buch von Frau Annika hier schon begeistert vorgestellt. Jetzt folgt Buch Nr. 2, und auch das hat mir sehr gefallen.

Brauche ich beide Bücher?

Sandra Dirks - Rezension Das große Buch der Schmuckelemente von Frau Annika

 

Ob du sie brauchst, das musst du schon selbst entscheiden, aber ich brauche beide. Im ersten Buch ging es um das Handlettering, es gab Ideen für Schriften und Vorlagen. Das war zum damaligen Zeitpunkt genau richtig für mich. Nach ein wenig Übung stellte ich mir die Frage, wie man wohl ans Schnörkeln heran kommt.
„Indem man es einfach macht!“, magst du jetzt genervt einwenden.
Ja, aber das hilft mir nicht. Ich brauche eine Schnörkelanleitung, um mich im Schnörkeln zu üben. Jawoll!

Dieses Buch ist die von mir gewünschte Schnörkelanleitung. Wenn ich alle die wunderschönen Ideen, die im Buch vorgestellt werden, nacheinander durchschnörkele – Ha! – dann wird mir bei jedem Lettering, und bei allen Kalligrafietexten zukünftig immer ein schöner Schnörkel einfallen. Vielleicht bin ich dann so mutig, dass ich eigene Schnörkel erfinde. Ich bin da komischerweise noch sehr verkrampft. Schau mal hier, geht ja gar nicht:

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente eigene Schnörkel 2

An der Schnörkelgleichmäßigkeit und Schnörkelsicherheit muss ich noch arbeiten. Vielleicht habe ich auch einfach einen Knick in der Pupille? Das hatte ich mir leichter vorgestellt, aber so ist es eben mit allen praktischen Dingen.

 

Schluss mit der Schnörkelei, was steht nun im Buch drin?

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Buch innen

Das Buch gliedert sich in fünf ausführliche Kapitel, und einen ausführlichen Anhang, der viele der vorgestellten Vorlagen enthält, und hier zusätzliche Hilfestellung bietet. Grundsätzlich könnte man auch hier von Kapitel 6 sprechen.

Im 1. Kapitel geht es um Ränder, Rahmen und Ecken, und selbstverständlich um Schnörkel. Das Kapitel ist vom Leichten zum Schweren aufgebaut. Ich würde hier behaupten, wenn man das Kapitel von vorne bis hinten durcharbeitet, dann hat man die Hände aufgewärmt für die Kapitel 2 und 3, die sich mit Blüten, Blättern, Kränzen, und Bändern, Pfeilen, Mustern beschäftigen. Herrlich, ich liebe es!

Wenn du das durchgearbeitet, und ein wenig verinnerlicht hast, dann hast du wieder einen schönen Fundus an Ideen für deine kommenden Flipcharts. Das ist natürlich nicht die Grundidee des Buches, aber für mich wichtig, weil es eben mein Arbeitsfeld ist.

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente eigene Schnörkel

Es wird!

 

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Kalligrafiestifte 5

Oje, jetzt wird es kurz off-topic, aber ich muss sie dir einfach zeigen. Diese wunderschönen Stifte habe ich hier zufällig entdeckt. *KLICK*

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Kalligrafiestifte 3

Auf diesem Rhodia-Papier laufen die butterweich. Ich muss sie aber noch ein wenig mehr erkunden.

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Kalligrafiestifte 2

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Kalligrafiestifte

Erstmal habe ich mir ein paar Lieblingsfarben bestellt. Der Stift hat eine breite und eine schmale Seite.

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Kalligrafiestifte Instagram

Zurück zum Buch!

In Kapitel 4 erweitert Frau Annika deinen Fundus an Illustrationen. Hier habe ich staunend durchgeblättert, noch nicht nachgearbeitet. Einige Dinge kannte ich schon, andere Ideen werde ich üben und einsetzen. Diese Illustrationen sind zum Teil eher für festliche Anlässe gedacht. Du findest Illustrationen zu saisonalen Themen, Geburtstag, Party, Küche, Home, Liebe, Hochzeit, Strand und Meer. Das verwundert nicht, denn das Buch ist dazu gedacht, genau für diese Anlässe Karten, Geschenke, oder Bilder zu erstellen.

Wenn da aber plötzlich so eine romantische Tante wie ich auftaucht, die einige Ideen aus dem Buch auch im Businesskontext verwendet, dann ist das eben ein Zusatznutzen, und mein persönlicher Stil.

In Kapitel 5 geht es um Alphabete. Ich bin ja ganz persönlich davon überzeugt, dass man davon nie genug haben kann. Schließlich ist mir jedes Mittel recht, um möglichst die langweilige Moderationsgähnschrift zu vermeiden.

Ich übe weiter:

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Beispiele 5

Es wird, es wird.

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Beispiele 3

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Beispiele 4

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Beispiele 2

Für Lieblingsthemen?

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Beispiele

 

Kurz gesagt:
Du solltest dir dieses Buch kaufen, wenn du schon – ein wenig – vom Handlettering-Virus befallen bist, und deine Ideen zu den kleinen Details eines Handletterings ergänzen willst.
Außerdem, wenn du ein paar romantische oder verspielte Elemente auf deine Flipcharts zaubern möchtest.

Wenn dir das zu viel Firlefanz und Mädchenkram ist, dann solltest du das Buch nicht kaufen. Für alle anderen gilt: KAUFEN!
Handlettering. Das große Buch der Schmuckelemente: 1000 Ideen*

Sandra Dirks - Buchtipp Schmuckelemente Instagram

 


*Dies ist ein Amazon-Affiliate-Link:

Wenn Du über diese Links bestellst, dann erhalte ich für meine Empfehlung ein paar Cent. Nicht so viel, dass ich mir davon ein Luxusleben in Saus und Braus gönnen könnte, aber es ist eine kleine Anerkennung, die mich freut. 🙂 Vielen Dank!

 

 

Ganz lieben Dank, dass du diesen Beitrag teilst!
Sandra Dirks

Hallo, ich bin Sandra! Ich blogge über Flipcharts, Facilitation & Zubehör, um dir Ideen zu liefern, für Seminare, Coaching & Alltag. Folge mir auf Instagram, Pinterest, und YouTube für mehr Inspiration!

All posts

Das bin ich

Das bin ich

Sandra Dirks

Ich blogge über Flipcharts, Facilitation & Zubehör, um dir Ideen zu liefern, für Seminare, Coaching & Alltag. Folge mir auf Instagram, Pinterest, und YouTube für mehr Inspiration! Erfahre hier mehr...

Sandra

Folge mir hier

Folge mir auf YouTube!

Abonniere hier meine News und Tipps

Im Newsletter sende ich dir ca. 2 mal pro Monat aktuelle Blogartikel und Kursinfo per Email.

Datenschutzerklärung

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Instagram

  • Kleiner #MethodenTippMontag: Das Abschluss-Blitzlicht für deinen Workshop oder dein Training: 
Bitte die Teilnehmer um Transferantworten: "Diese 3 Ideen werde ich umsetzen!"⠀
und "Ich werde mich besonders erinnern an...!"⠀
⠀
Das könnte jeder für sich notieren und vortragen, oder auf einem Klebezettel notieren und an dieses Flipchart hängen, damit du am Ende einen gesamten Überblick hast, was von deinem Training bleibt. ⠀

Wenn du noch einen drauf setzen willst, dann lass die Teilnehmer jeweils einen Klebezettel von einem anderen Teilnehmer auswählen und mitnehmen. Nach max. 3 Wochen später sollen die Teilnehmer Kontakt aufnehmen und nachfragen, wie es um die Umsetzung steht. Achtung: Bei der Vernetzung der Teilnehmer die DSGVO im Blick haben! ⠀
Thank you to @corpgraffitiart for the lettering inspiration.💕
⠀
#Facilitation #Harvesting #Flipchart #Flipchartgestalten #Lettering #letslettertogether
  • #FlipchartFriday Special. 130 Jahre #Marinekutterregatta zur #KielerWoche 2019 Schau mal in meinem Youtube-Kanal vorbei. Link in Bio. ⠀
Bei der 100. war ich dabei! OMG, wisst ihr was? Ich bin völlig UNTERSEGELT! ⠀
#marine #segeln #kielweek #havefun⠀
⠀
Pssst! Ja, dieser Post enthält auch #Werbung⠀
Es gibt jetzt den Neuland TwinOne und ich habe ihn gleich hier ausprobiert. Dolles Ding, mit Keilspitze und Brush! So praktisch. Perfekt für das kleine Reisegepäck. ⠀
⠀
#Flipcharts #Facilitation #Markerliebe #TwinOnetwintheFun⠀
  • Stiftvisite 2 - Die Rückkehr: Das Flipchart-Aufbautraining - Was kannst du hier lernen? ⠀
⠀
Teil #1 Schrift- und Bilderupdate⠀
Inspiration für Schriftstile: ⠀
Welche Schriften oder wie viele unterschiedliche Schriften kannst du kombinieren, um Wirkung zu erzeugen? ⠀
Als Warming up füllen wir außerdem gemeinsam deine Bildbibliothek auf. ⠀
⠀
Teil #2 Ideen für Flipchartvorlagen entdecken und eigene Vorlagen finden⠀
Ich erkläre und zeige dir verschiedene Flipchartvorlagen und wie sie entstanden sind. ⠀
Anhand der Modelle entwickeln wir gemeinsam Vorlagen, die du für deine Arbeit nutzen kannst. ⠀
⠀
Teil #3 Visualisieren von Arbeitsanweisungen⠀
Begrüßungsflipchart, Agenda und Pausenplan gehen dir [vielleicht] schon relativ leicht von der Hand. Aber für die "wirklich wichtigen" Flipcharts hättest du gerne noch konkrete Hinweise und Tipps. Auf diesen Flipcharts braucht es manchmal viel mehr Text, das ist nicht so ganz einfach. Im Training widmen wir dieser Aufgabe eine Trainingseinheit. ⠀
⠀
Teil #3 Live Visualisieren am Flipchart⠀
Live vor der Gruppe zu visualisieren und dabei alles bisher Gelernte zum Thema im Blick zu behalten, das ist schon gar nicht einfach. Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks findest du dazu einen guten Einstieg. ⠀
⠀
Teil #3 Projektsprechstunde mit Fr. Dr. Flipchart⠀
Gerne kannst du ein Flipchart oder ein kleines Projekt mitbringen, für das du ein kurzes Feedback möchtest. Das kann auch die Basis für deine praktischen Arbeiten an diesem Tag sein. ⠀
⠀
#Flipchart #visualFacilitation #markeraddict
  • Stiftvisite 2 - Die Rückkehr: Das Flipchart-Aufbautraining - Lass dich im Training inspirieren: ⠀
- von zusätzlichen Ideen für deine Schrift, ⠀
- von mehr Motiven für kleine Bilder.⠀
- von Ideen für Vorlagen und wie du selbst welche erstellst.⠀
- von Tipps & Tricks zum live Visualisieren und⠀
zum Visualisieren von methodischen Anleitungen oder Arbeitsanweisungen.⠀
- von den praktischen Erfahrungen der anderen Teilnehmer im aktiven Austausch miteinander.⠀
Nur von Braunschweig wirst du wieder nicht viel sehen. #isso⠀
⠀
#flipchart #visualfacilitation #markeraddict
  • Heute frisch gebloggt: Stiftvisite 2 - Die Rückkehr: Das Flipchart-Aufbautraining ⠀
Kehrt zurück nach #Braunschweig, liebe #Flipchartaddicts!⠀
Es gibt neues visuelles Dings zu lernen. Ich freue mich auf euch.⠀
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei! ⠀
⠀
#Flipchaart #VisualFacilitation #markeraddicts
  • Gestern waren wir hier am Südsee in #Braunschweig, um ein kleines Werbevideo für meine neue "Stiftvisite 2 - Die Rückkehr" zu drehen. Ein neues Foto ist dabei auch herausgefallen. ⠀
Mehr über die neue Stiftvisite 2 findest du unter dem Link in der Bio. Das Video findest du - na klar - auf meinem YouTube-Channel. 😁 ⠀
Hab einen schönen Sonntagabend! ⠀
Dabei ist mir wieder aufgefallen, wie herrlich ich #dunkelblau finde. ⠀
⠀
#Flipcharttraining #Flipchartaddict #markerliebe #portrait

Folge @sandradirks_de

Twitter Feed

×