Urlaubssouvenir: Schattenspiele

Trainingstipps
Souvenir Schattenspiele 3

Jetzt, beim Aufräumen sind mir diese beiden Urlaubssouvenirs aus dem letzten Frankreichurlaub (2013) wieder in die Hände gefallen. Die hatte ich mir damals gekauft, weil ich die Idee charmant fand, zwischen einzelnen Präsentationsslides ein paar Schattenspiele zur Auflockerung zu machen.

Problem: Ich nutze sehr selten Präsentationsslides, aber wenn, dann passt eine kleine Auflockerung auf jeden Fall.

Rahmenbedingungen

Seminarphase:  Wissensvermittlung, Wiederholung
Zeit:                     wenige Sekunden, bis 10 Minuten
Teilnehmer:       unendlich
Material:             Anleitung für Schattenspiele, Figuren aus Pappe oder Moosgummi etc.
Raum:                 PC & Beamer

Was bringt es?

Diese kurze Intervention…

  • dient der Überraschung und Unterhaltung der Teilnehmer und zur Auflockerung zwischendurch, um die Aufmerksamkeit hinterher wieder auf den Punkt zu bringen.
  • kann auch als unterstützende Story für Ihr Thema ausgebaut werden.
  • kann – je nach Thema – auch zu einer lustigen Wiederholung ausgebaut werden.

Was brauchst du für diese Übung?

Schattenspiele:

  • Baue deinen PC und Beamer auf, halte deine Präsentation, und mach zwischendurch einfach ein paar Schattenspiele. Trainiere vorher die gewünschten Figuren mit deiner Vorlage. Diese Vorlage kannst du bei Google finden. Mir ist sie aber in einem französischen Museumsshop in die Hände gefallen.
  • Drück zwischen zwei Folien einfach auf ‚w‘, wie white. Nutze diesen weißen Übergang für deine Schattenspiele. Wenn du ganz sicher gehen willst, dass du diese Schattenspiele auch wirklich einbauen wirst, dann bau doch einfach eine weiße Folie in deine Präsentation ein.

Spielfiguren:

  • Der technische Aufbau ist genau der gleiche. Der einzige Unterschied ist, dass du dir die benötigten Schattenspielfiguren bereitlegst.
  • In dem Set, das ich aus dem Urlaub mitgebracht habe, sind die Figuren von Pinocchio enthalten. Für Gut und Böse ist da auf jeden Fall etwas dabei.
  • Willst du mehr thematischen Bezug? Dann gestalte dir deine eigenen Figuren, die deine Geschichte unterstützen. Besorgen dir dafür schwarzes Moosgummi und ein Cuttermesser. Schneide dir dann deine eigenen Figuren zurecht. Hast du eigene Figuren gezeichnet? Oder du lässt dich von Google inspirieren.

Souvenir Schattenspiele 3

 

Pinocchio und seine Freunde

Souvenir Schattenspiele 4 Souvenir Schattenspiele 5

 

Zuerst dachte ich: „Nanu, was soll denn die Glocke hier?“ – Eine halbe Stunde später habe ich kapiert, dass dies die Prinzessin ist. Nee, aber echt jetzt mal! Das sieht doch aus wie ’ne Glocke, oder?
Ist bei Pinocchio überhaupt eine Prinzessin dabei?

Wie läuft es ab?

Schattenspiele:

Unbezahlbar sind manchmal die Gesichter, wenn du plötzlich mit ein paar Schattenfiguren den Übergang zwischen zwei Folien auflockerst. Manch einen weggeschlummerten Teilnehmer weckt dann auch das Gelächter der Gruppe wieder auf.
Manche Spaßbremse könnte rufen: „Böah, was machen Sie denn da jetzt?!“ – Aber meinen Bloglesern wünsche ich solche Teilnehmer nicht.
Manchmal rufen Teilnehmer auch: „Ah, das kenne ich aus meiner Kindheit! Darf ich auch mal?“
Dann findet sich ein Teilnehmer, der spontan auch eine Schattenfigur vorführt. Da waren schon echt witzige Sachen dabei, und wir haben einen ausgelassenen gemeinsamen Moment. Danach geht es dann viel konzentrierter mit dem Thema weiter.

Wenn du es gerne etwas pädagogischer hättest, dann könntest du die Teilnehmer auch bitten, in Teams Schattenfiguren zu entwickeln, die zum Thema passen. Für diesen Fall solltest du aber auch einige Figuren zum Thema vorbereitet haben. Das ist vielleicht nicht ganz so einfach, macht aber auch Spaß in der Vorbereitung deiner Präsentation. Selbstverständlich müsstest du dazu ein wenig mehr Zeit einplanen, oder zwei langweilige Folien weglassen.

Also, wie sieht es dann aus mit deinen Themen ‚Mutterschutzgesetz‘, ‚Schlachtschweine Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit‘ oder ‚Prüfungsvorbereitung für Dings‘?

Spielfiguren:

Statt eine der Figuren, die du einfach nur mit Ihren Händen formen, setzt du deine Spielfiguren aus Moosgummi oder Pappe ein. Hier solltest du sicher den fachlichen Bezug wählen, sonst kann es albern wirken.
Cool ist es, wenn du mit den vorhandenen Figuren – z.B. Märchenfiguren – einen Bezug zum Thema herstellst. Ich finde ja immer gut, dass man so viel aus Märchen heraus bekommt. Notfalls musst du dir hier eigene Figuren basteln.
Angenommen, Schneewittchen ist schwanger, lebt immer noch bei den sieben Zwergen. Wer beantragt denn dann wie lange die Elternzeit? Oder warten wir hier auf den Prinzen, der Schneewittchen mitnimmt, sie heiratet, und drei Monate Elternzeit beantragt? usw. usw.

Hö? Von wem ist die denn dann schwanger?

Du findest diese Idee ganz schön crazy? Na, normal kann doch jeder!

FAQ

Typische Fragen und Troubleshooting:

Was mache ich, wenn ich für solche Auflockerungen zwischendurch keine Zeit habe?

Den Job wechseln!
Für Auflockerungen musst du immer Zeit einplanen. Wie diese Auflockerungen aussehen, das kannst du entscheiden, aber bitte, bitte, bitte setze diese Auflockerungen ein.

Was mache ich, wenn der Beamer zu hoch hängt?

„Keine Arme, keine Schattenspiele!“, war ich soeben versucht schadenfroh laut auszurufen.
Wenn du in einem Raum bist, in dem der Beamer einfach unter der Decke hängt, oder du ihn aus anderen Gründen nicht erreichen kannst, dann funktioniert es nicht. Es sei denn, du fängst an zu hüpfen, um dich ins Rampenlicht des Beamers zu bringen, aber dann ist schon allein Ihr Gehopse eine prima Auflockerung.

Wie kann das denn im Webinar funktionieren?

Die Schattenspiele kannst du hier nicht einbringen, aber die Puppen kannst du tanzen lassen:

Häng ein weißes Chart auf, richte deine Webcam darauf aus. Bring deine Figuren in die richtige Reihenfolge, und erzähle deine Story. So könnte es auch im Webinar gehen. Vielleicht wäre es hier besser, wenn du sogar mit colorierten Figuren arbeitest. Warum zeichnest du die benötigten Figuren nicht selbst, schiebst ihnen Schaschlikspieße in den Po, und agierst mit diesen? Hier kannst du auch Mimik einzeichnen. Kein Witz, das meine ich ernst. Selbstverständlich nur, wenn das in dein Thema passt.

Souvenir Schattenspiele 2

Viel Spaß!

Gruß von Sandra Dirks

Sandra Dirks

Hallo, ich bin Sandra!
Ich blogge über Flipcharts und Methoden, um zauberhaften Menschen dabei zu helfen, Ideen zu finden, für quirlige, überraschende und unvergessliche Events.

Folge mir auf Instagram, Pinterest, und YouTube für mehr Inspiration!
Opt In Image

Der Newsletter informiert dich über meine Themen und Angebote: Visualisieren, Trainingstipps und Methoden.

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter ConvertKit, statistische Auswertung sowie deine Abbestellmöglichkeiten findest du in meiner Datenschutzerklärung: https://sandra-dirks.de/datenschutz/.

Voriger Beitrag
Nächster Beitrag

You Might Also Like

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Urlaubssouvenir: Schattenspiele"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Gabriela Schweinberger
Gast

SUPER! Danke! Ich liebe liebe liebe diese Idee 🙂 Wird schnellsten ausprobiert!

wpDiscuz