Voll verplant: Bullet Journaling mit Diana Meier-Soriat – Ein Rückblick

Visualisierungstipps

Jippieh! Ich habe was gelernt heute Abend!

Schon sehr lange habe ich mich gefragt, wie das wohl funktioniert, dieses Bullet Journaling, diese ganzen Inspirationen auf Instagram und Pinterest sind der Hammer. Mir hat allerdings immer der Zugang gefehlt. Diana hat uns heute Abend im Rahmen meiner LIVE Advents-Special-Aktion die Basics erklärt.

„Ryder Carroll ist der Mike Rhode für Bullet Journals“, erklärt uns Diana

Klar kenne ich Mike Rhode für Sketchnotes. Aber ich hatte noch nichts von Ryder Carroll gehört, der dieses System für sich entwickelt hat. Sicher ist: Ich habe ich mich nicht eingehend mit dem Bullet Journaling auseinander gesetzt, nur die vielen bunten Bilder und die Materialien haben es mir angetan. Jetzt bin ich im Thema, und habe den Missing Link für mich entdeckt. Das begeistert mich total, und ja – ich bin jetzt angefixt.

Zu Beginn zeigt uns Diana die Materialien. Hamma! Ich kann sicher sagen, dass hier nicht nur ich begeisterte Strahleaugen bekommen habe. Sie erklärt auch, dass es eigentlich nicht viel braucht. Ja, das ist eine gute Info, aber dann macht Diana mal ordentlich ihre Materialkiste auf, und schwupps schwelgen wir in Material.

Danach erklärt sie uns die Basics. Hier ist es ebenso, wie mit den Materialien: Du kannst es ganz einfach machen. Aber dann zeigt sie uns ihre Beispiele, und spätestens jetzt waren wir der Sache erlegen. Will-Auch-Haben-Effekt, so würde ich es mal spontan nennen.

Schwupps war die Stunde um. Viel zu Kurz! Aber ebenso wie die Veranstaltung mit Tanja in der letzten Woche, vollgepackt mit Inspiration.

Die Material-Links

Wie versprochen folgt hier die Liste der Materialien.

Notizbücher

Superschön und preiswert, die Notizbücher von Purepaper: https://purepaper.de/

Schön, künstlerisch und von guter Qualität: https://www.nuuna.com/

Ein haptisches Highlight: Scribbles that Matter *

Das Bullet-Journal mit Anleitung von Leuchtturm: https://www.leuchtturm1917.de/notizbuecher/besondere-notizbuecher/bullet-journal/

Stifte

Tombow Fasermaler * hier in Pastell

Tombow Fineliner *

FineOne by Neuland 13er Farbset

SketchOne by Neuland Set

Textmarker Stabilo Boss *- Mini Pastellove 5er Set

Pilot „Frixxion“, * der radierbare Textmarker

Lesestoff von Diana

Sketchnote Kalender 2018*

Bullet Journal – Das Praxisbuch*

Wenn ich mir das alles anschaue, dann könnte das glatt eine schöne Weihnachtswunschliste werden. 😉

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren, und freue mich, wenn du deine Erfahrungen hier teilst. Sei nächste Woche wieder dabei.

Danke für deine Zeit.

Gruß von Sandra Dirks


*Dies ist ein Amazon-Affiliate-Link:

Wenn Du über diese Links bestellst, dann erhalte ich für meine Empfehlung ein paar Cent. Nicht so viel, dass ich mir davon ein Luxusleben in Saus und Braus gönnen könnte, aber es ist eine kleine Anerkennung, die mich freut. 🙂

Vielen Dank!

Sandra Dirks

Hallo, ich bin Sandra!
Ich blogge über Flipcharts und Methoden, um zauberhaften Menschen wie dir dabei zu helfen, Ideen zu finden, für quirlige, überraschende und unvergessliche Events.

Folge mir auf Instagram, Pinterest, und YouTube für mehr Inspiration!
Voriger Beitrag
Nächster Beitrag

You Might Also Like

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz