Subscribe to our Mailing List

Get the news right in your inbox!

Datenschutzerklärung

Methode zur Wiederholung: Buchstabenchaos mit Ex-Scrabble

in Trainingstipps - 3 min read

Methode zur Wiederholung: Buchstabenchaos mit Ex-Scrabble

in Trainingstipps - 3 min read
Scrabble 1

Ich: „Sag‘ mal hast Du noch Bock auf Scrabble?“
Ehemann: „Jetzt?“
Ich: „Nö, so immer, so ganz generell. Werden wir das noch mal brauchen?“
Ehemann: „Nö, schmeiß weg. Wenn wir das brauchen, dann gibt’s das bestimmt online irgendwo.“
Ich: „Jo!“

„Na, das hat ja jetzt viel gebracht!“, dachte ich, während mir spontan die erste Methodenidee durch den Kopf schoss.

So schnell geht das hier. Hier spricht man mal ganz realistisch aus, was los ist. Also öffne ich den Karton und entsorgte diesen und das Spielfeld im Altpapier. Beim Säckchen mit den Buchstaben, und den Buchstabenhaltern werde ich stutzig. Nein, die werfe ich doch lieber noch einmal in die Trainingskiste. Immerhin nehmen das Säckchen und die Buchstabenhalter allein viel weniger Platz ein.

Scrabble 9

Los geht’s:
Die Teilnehmer werden in zwei Teams aufgeteilt. Die Buchstaben werden gerecht aufgeteilt. Jedes Team erhält die gleiche Anzahl Buchstaben.
Jetzt gib insgesamt 5 Minuten Zeit für die folgende Aufgabe:
„Wenn ich jetzt gleich das Startsignal gebe, dann bilden Sie mit den vorhandenen Buchstaben so viele Fachbegriffe zum Thema, wie möglich. Für jeden richtig verwendeten Buchstaben erhalten Sie als Team 10 Punkte. Die Zeit läuft jetzt. “
Die Punkte gibt es erst, wenn der Begriff richtig ist, und gleichzeitig am Ende richtig erklärt wird. Versteht sich ja von selbst, dass man da nicht einfach so davon kommt! 🙂

Scrabble 2

 

Scrabble 7

Ja, hier kann auch mal im überschaubaren Rahmen kreativ geschummelt werden.

Variante 1:
Du startest den Wettbewerb ohne Zeitvorgabe. Sobald das 1. Team alle seine Buchstaben angelegt hat,rufen die Mitglieder des Teams laut „Stopp!“. Das andere Team darf nicht weiter arbeiten, die Aufgabe wird ausgewertet.

Variante 2:
Nach der 1. Wettbewerbsrunde versuchen die Teilnehmer noch gemeinsam aus den insgesamt übrig gebliebenen Buchstaben Fachwörter oder sinnvolle Abkürzungen zu legen. Gelingt das, erhalten beide Teams die gleiche Punktzahl aus dieser Runde, z.B. hat Team 1 noch drei Buchstaben übrig, die verbaut werden, Team 2 hat noch 2 Buchstaben, die eingebaut werden. Ist das gemeinsame Fachwort richtig, erhalten beide Teams 50 Punkte.

 

Dann noch etwas ganz anderes:
Arbeitest du vielleicht im Sprachunterricht mit einer kleinen Gruppe?
Du könntest die Buchstaben in diesem Fall auf dem Tisch vor den Teilnehmern verteilen. Dann liest du Begriffe in der Fremdsprache vor, und die Teilnehmer legen die Begriffe mit Hilfe der Buchstaben auf den Tisch. Voilà, ein wenig Rechtschreibtraining.

Scrabble 5

Vielleicht funktioniert das aber auch nur, wenn du mit einem Deutschkurs arbeitest, oder einem deutschen Rechtschreibkurs. Denn für Französisch oder Kroatisch fehlen dir leider die Buchstaben. Für Finnisch und Türkisch dürften es außerdem gerne auch ein paar ‚ö‘ oder ‚ü‘ mehr sein. 😉
Vielleicht bringst du dir aber auch bei deinem nächsten Besuch in anderen Ländern einfach eine entsprechende Scrabble-Edition mit, die du dann nach Herzenslust für diese Trainingszwecke einsetzen kannst.

Scrabble 10

Ich könnte die Buchstaben auch im Webinar nutzen:
Ich lege mir einzelne Buchstaben durcheinander auf ein Raster. Dann richte ich eine Webcam darauf, blende die Buchstaben ein, und bitte die Teilnehmer mir zuzurufen, welche Buchstaben ich bewegen soll, um daraus zwei bis drei Fachbegriffe zu legen.

Ups, du findest das verwirrend? Dann schau doch mal hier. So könnte das aussehen:

Scrabble 8

Fairerweise ergänze ich noch, dass das ‚L‘ hier im Feld 3A der 1. Buchstabe des gesuchten Wortes ist. 🙂 Nun aber los. Welche Begriffe findest du hier? Schreibe sie in die Kommentare.

Wenn du die Buchstaben nicht im Training einsetzen möchtest, dann kannst du sie auch abfotografieren, um sie vielleicht in eigenen Präsentationen zu verwenden. Das ist jetzt nicht neu, aber vielleicht passt das gerade auch in dein Thema.

Scrabble 3

 

Scrabble 4

 

Jetzt lass mal hören, was fällt dir noch ein? Was könnten wir als Trainer noch mit diesen Buchstaben anstellen?

 

Scrabble 6

Gruß von Sandra Dirks

Sandra Dirks

Hallo, ich bin Sandra! Ich blogge über Flipcharts, Facilitation & Zubehör, um dir Ideen zu liefern, für Seminare, Coaching & Alltag. Folge mir auf Instagram, Pinterest, und YouTube für mehr Inspiration!

All posts

Das bin ich

Sandra Dirks

Ich blogge über Flipcharts, Facilitation & Zubehör, um dir Ideen zu liefern, für Seminare, Coaching & Alltag. Folge mir auf Instagram, Pinterest, und YouTube für mehr Inspiration! Erfahre hier mehr...

Sandra

Folge mir hier

Folge mir auf YouTube!

Abonniere hier meine News und Tipps

Im Newsletter sende ich dir ca. 2 mal pro Monat aktuelle Blogartikel und Kursinfo per Email.

Datenschutzerklärung

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Instagram

  • Check-up zum Frühstück bei der Handwerkskammer Hannover. Meine #Sketchnotes zu den Foren 2 und 5. 
Habe mich heute sehr gefreut, Meike Haberstock und die  @hildebrandtillustration kennen zu lernen.
  • Rezension: Chaoskarten - Der Spaßkick für dein Event⠀
Eigentlich ist dies ein seriöser Blog, aber manchmal muss man eben tun, was man tun muss: Man muss Dinge ausfindig machen, die dein Event zu einem super Event machen! ⠀
Jawoll, und darum gibt es die #Chaoskarten⠀
Schau mal in meinem Blog vorbei, dort findest du mehr Info und vor allem wichtige Informationen in einer Audiodatei. ⠀
Hab ein fröhliches Wochenende! ⠀
⠀
#Seminarmethoden #facilitation #trainingsmethoden #Humor #Lernen #Missionerfuellen⠀
⠀
@Chaoskarten⠀
  • Aus der Kategorie Service: Sandras kleine Beautytipps für Aschermittwoch. Nach dem Karneval ist vor dem Karneval! ⠀
Achtung wichtig: Das Material hinterher wieder gut gepflegt in die Schublade legen! Ich bin nicht sicher, was zuerst da war, der Lockenwickler oder der Marker...?!?⠀
⠀
#Markeraddict #markerliebe #Aschermittwoch
  • Mini - Flipchartkurs - Zeichne einen Flipchartmarker ⠀
Die heutige Flipchartidee liegt auf der Hand: Es geht um Marker. Ganz klar, denn heute ist Stiftvisite.⠀
Darum wird das auch ein sehr kurzer Beitrag, denn gleich kommen die Teilnehmer und dann geht's rund im Seminarraum. Ich freu mich schon.⠀
Für den Fall, dass du nicht dabei bist, greif doch einfach zum Marker und zeichne hier mit. Voilà!⠀
Alle Informationen findest du in meinem #Blog oder auf #YouTube!⠀
⠀
#Flipchart #Flipcharts #Visualisieren #FlipchartFriday #Flipchartkurs #VisualFacilitation #Paperboard #Flipchartgestaltung #Drawing #FlipchartTricks #Visualisierungen #Flipchartoftheday #Sketchnotes #Sketchnoting #doodles #businessdoodles #neulandmarkers #markers #marker #markeraddict #markerliebe
  • Frisch gebloggt! ⠀
“Für mehr #BlingBling im Leben!” ist ja auch ein schönes Motto. Neulich haben sich meine In-Ear-Glitzer-Headphones verabschiedet. Sie versagten den Dienst. Sie, die mit pinkfarbenen Glitzersteinchen besetzten Geräte, die ich mir etwas drei Jahre lang fast täglich in die Ohren schob, um an einem Online-Meeting, #Webinar oder einer ähnlichen Veranstaltung online teilzunehmen. Ich hatte sie mir damals für ganze 4.95 € bei Ebay gekauft. Plötzlich lösten sie sich einfach auf.⠀
Ersatz musste beschafft werden. Da ich In-Ear-Dings gar nicht mag, suchte ich nach Glitzerbling-Kopfhörern, die zwar das ganze Ohr bedecken, aber mich dafür nicht im Ohr nerven. Mir war klar, dass das sicher so aussehen würde, wie Prinzessin Leia oder Robbi der kleine Roboter, aber das fand ich dann auch irgendwie schick.⠀
⠀
Ich fand einen schicken Kopfhörer in Roségold der Marke “Lily England”.⠀
Wer ist das? Aber egal, Roségold! Wie geil ist das denn bitte. So schick.⠀
Und der andere mit Glitzer! Bestimmt echte Edelsteine! #Bling! ⠀
⠀
ch konnte mich einfach nicht entscheiden und kaufte beide. Kein Schnäppchen für jeweils etwa 20,00€. Qualitativ ist das, was ich höre auch mir auch immer egal. Ich kann alles gut hören, keine Rauschen und kein Knacken. Ich bin sehr zufrieden.⠀
Beide wurden jeweils in einer hochwertig anmutenden Schubladenbox geliefert. Wie süß! Also mal ehrlich, da kannst du nix dagegen sagen.⠀
⠀
#Headphones #LilyEngland #mehrGlamourimMeeting⠀
⠀
⠀
  • Wilde Notizen für meinen kleinen Überblick. 😊
Heute in Berlin, beim Pressefrühstück des Institut Français @meinfranzoesisch zur Vorstellung des Kulturprogramms 2019. Schwerpunkt: Interessante Inhalte für die Leserinnen meines Blogs @Sandiskolumne. Besonders interessant hier für mich "Rendezvous im Garten". Kann mir bitte jemand sagen, warum ich Rendevous in der Sketchnote mit "z" geschrieben habe? #facepalm 😂

@buch_contact

#Frankreicher_an_Veranstaltungen #Frankreicher_an_Lebensart #Lifestyleblogger #francoallemande #Berlin #InsitutFrançais

Folge @sandradirks_de

Twitter Feed

×