FACEBOOK INSTAGRAM TWITTER PINTEREST YOUTUBE
FACEBOOK INSTAGRAM TWITTER PINTEREST YOUTUBE

Bildet jetzt bitte Dreiergruppen! – Ein neues Gedächtnisspiel

27. Oktober 2010

Schon vor einer Ewigkeit habe ich entdeckt, dass man mit einem Memory-Spiel ganz prima Zweier-Murmelgruppen für die Partnerarbeit zusammenstellen kann. Das liegt schon auf der Hand, noch bevor man als Trainer beginnt.

Damit‘s ein bisschen lustig ist, habe ich das allseits bekannte Spiel „Metermorphosen 49632 – Gemischtes Doppel 3: Das durchgedrehte Memospiel für Wortakrobaten*
“ angeschafft. Außerdem das Spiel „Und und Und„.

Was aber, wenn die Teilnehmerzahl nicht glatt aufgeht?
Oder wir und die Teilnehmer keine Lust mehr haben, auf Partnerarbeit?

Da gibt es jetzt Abhilfe

Aller guten Dinge sind Drei“ *das weltweite erste Triple-Memo-Spiel. Das Beste daran:
du kannst es mit „Und und Und“ mischen. Dann passt es garantiert mit Zweier- und Dreiergrüppchen.
Ja, ich weiß, wenn es nur zwei sind, dann heißt es „Dyade“. Hier sprechen wir aber eine klare Sprache und deshalb schreib‘ ich „Zweiergruppe“. 😉

Sandra Dirks - Memory mit 3 Paaren

Zur Abend- oder Pausenunterhaltung kann man aus beiden Spielen ein großes Memo-Spiel machen. Schwerer geht‘s nicht.
Viel Spaß beim Ausprobieren! 🙂


*Das sind Amazon-Affiliate-Links: Wenn du über diesen Link etwas erwirbst, dann bekomme ich für meine Empfehlung einen kleinen Geldbetrag gut geschrieben. Es ist nicht so, dass ich damit wahnsinnig reich werde, aber ich freue mich. Vielen Dank!

Ich freue mich, wenn du diesen Beitrag teilst:

Meine neue Kursseite

Aktuelle Videos