Mini – Flipchartkurs: Die Kaffeemaschine

Visualisierungstipps

Wie soll ich so ein Thema einleiten?

Vielleicht mit dem Hinweis auf Kaffeedurst?

Die Kaffeemaschine kommt ja viel zu kurz in der Visualisierung. Ich würde sogar behaupten, dass sie gar nicht vorkommt. Sie lässt sich nicht so hübsch romantisch dahin scribbeln wie eine Kaffeetasse, die einfach immer schick aussieht.

Tassen lassen sich sowieso so schön in Szene setzen. So wie diese hier. Muttis Sammeltasse aus den 50ern.

 

Sandra Dirks - Beipielfoto Sammeltasse

Zurück zur Kaffeemaschine

Zudem gibt es da eindeutig kulturelle Unterschiede. In manchen Ländern kommt man ganz ohne Kaffeemaschine aus. Wohl in den meisten Ländern dieser Erde. Schon allein in unserem Haushalt befindet sich statt der fröhlich blubbernden Kaffeemaschine schon seit bestimmt 10 Jahren ein brüllend lauter Kaffeevollautomat.

Hier ein echt altes Video, in dem unser Kaffeevollautomat auch eine Rolle spielt. Alta, wie schlecht ist das denn?

 

MACHER! MACHER! MACHER!Stichwort: MACHER!!!

Posted by Sandra Dirks on Dienstag, 30. August 2011

 

Nicht etwa Espressomaschine, wie ich das Ding damals nannte. Oh, nein! Dies ist ein Kaffeevollautomat. Was für ein beknacktes Wort!

 

Spätestens alle paar Wochen, wenn du die blöde Maschine mal innen ausgiebig reinigen musst, dann weißt du, warum es Kaffeevollautomat heißt. Die Maschine ist VOLL mit Kaffee. Bahh! Was für eine Sauerei. Ganz unsexy. Früher, da hast du alle Jubeljahre mal einen Entkalker gekauft, um die blubbernde Maschine mal wieder ein bisschen zu beschleunigen, oder weil Mutti zu Besuch kam.

 

Sandra Dirks - FlipchartFriday Bild der Kaffeemaschine - Instagramfoto

Also vielleicht bin ich doch romantisch, ich möchte heute der blubbernden Kaffeemaschine gedenken. Mach mit!

Manchmal wird es Zeit, dass wir neue Themen aufbrühen. Nein, keinen kalten Kaffee wieder aufbrühen. Richtige neue Themen aufbrühen, anlegen, ausleben. Das klingt nach einem guten Plan, oder?

 

Also nicht nur gedenken. Zeichne! Zeichne mit. Jetzt!

Sandra Dirks - FlipchartFriday Bild der Kaffeemaschine

 

Manchmal wird ja auch nur der Kaffeefilter benutzt. In Hipsterkreisen jetzt auch viel als Cold-Brew. Weißte Bescheid. Dieser hier scheint auch Cold-Brew zu sein. Zumindest sieht man gar nicht, dass der Kaffee dampft.

Huch, das habe ich ja total vergessen. Klar, damit es realistischer wird, müsstest du noch Dampf, Kaffeedampf ergänzen.

 

Sandra Dirks - FlipchartFriday - Kaffeemschine Darstellung des Kaffeefilters

 

Sandra Dirks - FlipchartFriday Kaffeemaschine Startknopf

So, Start!

Jetzt wünsche ich dir viel Spaß!
Signet_Deine

P.S. Du bist auf den Geschmack gekommen?
Dann erfährst du hier mehr über mein offenes Flipcharttraining in Braunschweig „Stiftvisite – Endlich Applaus für deine Flipcharts“
oder du erfährst hier mehr über mein Onlinetraining „Tipps & Tricks für deine Flipcharts – Dein Onlinevideokurs“.
Ich freue mich, dich dort zu treffen.

 

Sandra Dirks

Hallo, ich bin Sandra!
Ich blogge über Flipcharts und Methoden, um zauberhaften Menschen dabei zu helfen, Ideen zu finden, für quirlige, überraschende und unvergessliche Events.

Folge mir auf Instagram, Pinterest, und YouTube für mehr Inspiration!
Opt In Image

Der Newsletter informiert dich über meine Themen und Angebote: Visualisieren, Trainingstipps und Methoden.

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter ConvertKit, statistische Auswertung sowie deine Abbestellmöglichkeiten findest du in meiner Datenschutzerklärung: https://sandra-dirks.de/datenschutz/.

Voriger Beitrag
Nächster Beitrag

You Might Also Like