Sandra Dirks - Säulen auf einem Flipchart - colorierte Darstellung

Das Säulen-Flipchart: Analog animiert

3, 4, 5 oder mehr Säulen auf einem Flipchart. Angelehnt an die Skizze eines griechischen Tempels.

Kannste machen, jetzt neu: mit analoger Animation. Glaubst du nicht, na dann bleib mal hier dran.
In diesem Fototutorial mit Hilfe zweier DIN A4 Blätter zeige ich dir, wie du das auch hinbekommst. Es ist wirklich nicht schwer. Du musst dazu kein/e Bastelfee sein. Ich schwör’!

Das brauchst du dazu

Du benötigst zwei Flipchartblätter oder zum Üben auch gerne kleinere Formate, z.B. DIN A4.

Marker, Bleistift, Kleber, Cuttermesser, Lineal zum Schneiden, evtl. Geodreieck zum Abmessen.

Umsetzung


Inhaltlicher Hinweis

Sind es wirklich nur drei Säulen, die ein gutes Online-Event ausmachen?

Grundsätzlich JA! Du beginnst mit der zeitlichen Planung, dem Ablauf und dem methodischen Einsatz. Das wird auch beeinflusst von dir als Person, Facilitator, Host, etc. Hier spielt deine Haltung und Wirkung eine sehr große Rolle. Dann folgt der Technikeinsatz, sowie der Umgang mit der eingesetzten Technik. Wie passend ist die Technik gewählt und wie sicher gehst du damit um?

Für mich könnte es auch noch eine 4. Säule geben: Visualisieren & Ambiente. Mit einer liebevollen und/oder passenden Visualisierung schaffst du auch eine gute Atmosphäre. Schließlich sollen sich deine Teilnehmenden wohlfühlen, wenn sie dein Event besuchen.

Apropos! Kennst du schon meinen Online-Visualisierungskurs? Dann schau doch mal hier vorbei:


Einsatzideen

Dieses Flipchart kannst du als Begrüßungsflipchart einsetzen, wenn du z.B. ein Thema vorstellst, das aus drei Bestandteilen besteht, z.B. ein Thema wie die 3 Säulen der Altersvorsorge.

Du kannst es als Themenüberblick für Inhalte und Ziele des Tages einsetzen. Auf meiner Flipchartversion habe ich die Überschrift und den Hinweis unten auf dem Flipchart mit den eStastics, den selbsthaftenden Moderationskarten von Neuland ergänzt. So kannst du das Flipchart für mehrere Themen anwenden und musst es nicht für jedes Thema immer wieder neu erstellen.

Sandra Dirks - Säulen auf dem Flipchart mit estatics, selbsthaftenden Moderationskarten ergänzen

Auf meinem Flipchart siehst du die Version mit vier Säulen. Wenn du die ein wenig schmaler machst, dann könntest du maximal 5 Säulen einzeichnen. Mehr geht einfach in dem Format nicht lesbar. Wenn du mehr brauchst, dann könntest du auf eine Pinnwand ausweichen. Dort solltest du allerdings dann festeres Papier, Tonpapier oder Karton nehmen, sonst wird es auch schwierig, den Schieber zu bedienen.

Sandra Dirks - Instagram Beitragsbild mit vier Säulen auf dem Flipchart
Sandra Dirks - Flipchartsäulen als Instagrambeitrag

Extratipp:
Wenn du drei Säulen aufs Flipchart zeichnest, sie etwas schlanker machst, so dass man die Schrift aber noch gut lesen kann und die Abstände zwischen den Säulen vergrößerst, dann könntest du zwei Botschaften anzeigen lassen.

Materialhinweis

Alle hier im Beitrag verwendeten Marker kannst du bei Neuland bestellen, hier findest du die Liste:

Welche Ideen hast du für den Einsatz eines so animierten Säulen-Flipcharts? Lass es mich unbedingt unten in den Kommentaren wissen. Ich bin sehr gespannt.


Du fühlst dich inspiriert von diesen oder anderen Inhalten auf diesem Blog? Du hast einen wichtigen Impuls für deine Arbeit mitgenommen? Jetzt suchst du nach einer Möglichkeit, mir etwas zurückzugeben oder mich in meiner Arbeit auf dem Blog oder auf YouTube zu unterstützen?
Dann kannst du gerne meine Kurse kaufen, damit unterstützt du meine Arbeit. Wenn das für dich nicht passt, dann habe ich hier diesen Button „Finanzielle Wertschätzung“ erstellt. Damit unterstützt du mich, mir hier mehr Freiheiten zu nehmen, um dir inspirierende Inhalte zu liefern. Vielen Dank dafür!

Ganz lieben Dank, dass du diesen Beitrag teilst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Welches Thema suchst du?

Kategorien durchsuchen

Sandra Dirks – Portrait vor einer roten Wand

Über mich

TRIFF DEN KREATIVEN KOPF HINTER DER MAGIE

KONZEPTIONIEREN & VISUALISIEREN – AUS WISSEN WIRD EIN FEST!

Ich liebe es, Online-Events mit Leben zu füllen und den Teilnehmenden ein besonderes Erlebnis zu bieten. Lass uns gemeinsam dein nächstes Event planen und gestalten – ich freue mich darauf, deine Ideen Wirklichkeit werden zu lassen!