Flipchart – Inspiration der Woche: Kürbiskopf

Visualisieren
Flipchart---Inspiration-der-WocheHalloween

Wer mich kennt, der weiß, dass ich Halloween so gar nichts abgewinnen kann. Außer vielleicht der Tatsache, dass es mir Freude macht, den bei mir klingelnden Kindern mit Veganhintergund mal ein ordentliches Mars, oder Milkyway auszuhändigen, das garantiert aus keinem Bioladen stammt. Herrlich! Aber das ist eine andere Geschichte.
Halloween kenne ich weder als Kind, noch als Jugendliche, aber jetzt ist es eben überall präsent. Man kauft, isst und verziert Kürbis wie verrückt. Da kann man auch im Trainingsraum keine Ausnahme machen. Damit Sie das dann in der nächsten Woche an Halloween gleich einsetzen können, finden Sie hier heute so eine Anleitung für ein Kürbis-Halloween-Chart.

Los geht’s:

Flipchart Kürbiskopf

Wir starten ganz harmlos mit einem entzückenden Augenpaar, für das wir ein „U“ umdrehen und mit einer gebogenen Linie verschließen.

 

Flipchart Kürbiskopf 2

Zickzack, wir fügen einen Mund dazu.

 

 

Flipchart Kürbiskopf 3

Drumherum zwei Klammern.

 

 

Flipchart Kürbiskopf 4

Noch zwei Klammern.

 

 

Flipchart Kürbiskopf 5

Noch zwei Klammern. Ach herrje, jetzt sieht das Kunstwerk aus wie meine alte Erdkundelehrerin. Buah! Das ist ja gruselig.

 

 

 

Flipchart Kürbiskopf 6

 

Schnell den Kürbis vollenden und schließen. Oben noch den Dings drauf. Das ganze noch mal in klein und gruselig wiederholen.

 

Flipchart Kürbiskopf 7 Flipchart Kürbiskopf 8

Ein wenig trockenes Grünzeug und eine Umrandung ergänzen.

 

 

 

Flipchart Kürbiskopf 9

 

Eine gruselige Schrift ergänzen. Ich habe hier den Schriftzug „Happy Halloween“ als Platzhalter eingesetzt. Könnte mir aber vorstellen, den Begriff „Halloween“ durch „Buchführung“, „Arbeitnehmerschutzgesetze“, oder andere fachliche Überschriften zu ergänzen.

 

Flipchart Kürbiskopf 10

Jetzt müssen wir Farbe ergänzen. Ein wenig lässig schicken wir erst orange aufs Chart, dann grün.

 

 

Flipchart Kürbiskopf 11

Hier und da noch einen schattigen Akzent.

 

Flipchart Kürbiskopf 12

 

Zum Schluss gehen wir noch mal mit dem dicken schwarzen Marker drüber, und ergänzen das Blatt, z.B. mit schwarzen Schatten unter dem Schriftzug, oder extra akzentuierten Augen.

Viel Spaß beim Zeichnen! 🙂
P.S. Sie haben Lust auf mehr?

Jetzt neu! Einmalig! Präsenztraining!
Na, dann schauen Sie doch einfach mal hier vorbei und buchen Sie schnell: *KLICK*

Sandra Dirks

Hallo, ich bin Sandra!
Ich blogge über Flipcharts und Methoden, um zauberhaften Menschen dabei zu helfen, Ideen zu finden, für quirlige, überraschende und unvergessliche Events.

Folge mir auf Instagram, Pinterest, und YouTube für mehr Inspiration!
Opt In Image

Der Newsletter informiert dich über meine Themen und Angebote: Visualisierung, Trainingstipps und Methoden.

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter ConvertKit, statistische Auswertung sowie deine Abbestellmöglichkeiten findest du in meiner Datenschutzerklärung: https://sandra-dirks.de/datenschutz/.

Vorige Geschichte
Nächste Geschichte

You Might Also Like