Juni 29

0 comments

Mini – Flipchartkurs – So zeichnest du ein Motivationsloch auf dein Flipchart

Manchmal gibt es Gründe, die dazu führen, dass Menschen in ein tiefes Loch fallen, z.B. wenn die Lieblingsmannschaft ein Spiel verliert.

Eigentlich wäre „Raus aus dem Loch!“ auch eine schöne Überschrift.

Also, was macht man denn, wenn ein Team da in so ein Loch fällt. Das Beste wird sein, es erstmal zum Thema zu machen. Vielleicht stellst du den aktuellen Ist-Zustand einfach mal auf diese Weise dar?

Hoffentlich ist da noch etwas zu retten. Ganz schön starker Tobak, so kurz vor dem Urlaub.

Sandra Dirks - FlipchartFriday - Mini- Flipchartkurs Tiefes Loch

 

Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du ein Motivationsloch auf dein Flipchart

Kennste, oder? Stichwort: Schlüsselsätze aus berühmten Serien!

Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du ein Motivationsloch auf dein Flipchart

Kennste nicht? Och, du schaust entweder zu wenig TV, oder die falschen Dinge.

Jetzt aber erstmal ab ins Wochenende!

Guter Plan, oder?

Gruß von Sandra Dirks

Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du ein Motivationsloch auf dein Flipchart

 

Über die Autorin

Hallo, ich bin Sandra! Ich blogge über Flipcharts, Facilitation & Zubehör, um dir Ideen zu liefern, für Seminare, Coaching & Alltag. Folge mir auf Instagram, Pinterest, und YouTube für mehr Inspiration!

Das könnte dich auch interessieren

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

ERHALTE REGELMÄSSIG MEINE NEWS ,

TIPPS & TRICKS