Blogserie: Sterne falten im Team Teil 5 – Ja, und dann?

Trainingstipps
Sandra Dirks - Sterne falten in verschiedenen Varianten

Schon wieder?
Keine Angst heute letzter Teil!

Angenommen, wir hätten das Thema komplett im Bereich Marketing angesiedelt, dann gäbe es zum guten Schluss noch diese Variante, die etwas mehr Vorbereitung von deiner Seite benötigt: Fallaufgabe „Sterne falten“.

Alle Firmen (Teams) produzieren zunächst ein am Markt erfolgreiches Produkt, den Fröbelstern.

Das Problem: Es braucht nach langer Tradition einfach mal eine Neuerung.

Leitfragen dazu könnten z.B. sein:

Was könntet ihr tun, um das Produkt abzuändern?

 

Wie könnt ihr das realisieren?

 

Was ist das Besondere an eurem Produkt?

 

Wie könntet ihr die Produktion optimieren?

 

Welche Erfolgsfaktoren zieht ihr aus dem erfolgreichen Traditionsprodukt?

 

Wer ist eure Zielgruppe?

 

Warum braucht euer Kunde das Produkt?

 

Bisher ist das Produkt sehr auf die Adventszeit festgelegt. Welche Variationen sind für den ganzjährigen Einsatz möglich?

 

Wie könnte eine Marketingstrategie aussehen?

 

Entwerft einen Claim, Spot, Plakat.

 

usw…

Ich habe bisher mit dieser Variante der Aufgabe sehr gute Ergebnisse und Verständnis für das Gesamtthema erzielt. Dabei habe ich keinen Stern als Produkt gewählt, sondern unterschiedlichste Varianten: Phantasieprodukte, Faltflugzeuge, Legobaukästen etc.

Aber warum nicht mal einen Stern? Den Kopf frei bekommen mit einem möglichst anderem Produkt. Das kann schon sehr hilfreich sein.

Dies nur als kleine Anregung.

Viel Spaß! 🙂

Sandra Dirks - Sterne falten zweifarbig

Das ist jetzt keine große Veränderung, aber für mich, als „Überhaupt-nicht-bastel-falte-Freundin“ war diese Variation schon der absolute Knüller.

Gruß von Sandra Dirks

Sandra Dirks

Hallo, ich bin Sandra!
Ich blogge über Flipcharts und Methoden, um zauberhaften Menschen dabei zu helfen, Ideen zu finden, für quirlige, überraschende und unvergessliche Events.

Folge mir auf Instagram, Pinterest, und YouTube für mehr Inspiration!

Letzte Artikel von Sandra Dirks (Alle anzeigen)

Voriger Beitrag
Nächster Beitrag

You Might Also Like