Mini – Flipchartkurs: Schmutzige Wäsche waschen

Visualisierungstipps

Hmmm, das klingt interessant! Das klingt nach dem wahren und echten Leben.

Wie kommt Sandra Dirks wohl auf so ein Thema?

Nun, bevor hier wilde Mutmaßungen aufkommen. Das war so:

Vor drei Wochen ist unsere Waschmaschine kaputtgegangen. Die gute alte Privileg, die wir noch von des Ehemanns Tante übernommen haben, damals, Ende 2004. Diese treue Seele, also die Waschmaschine hat jetzt einfach aufgegeben. Einfach so.

Mitten im Waschgang! Nichts zu machen. Wir haben Ersatz beschafft, und uns ungefähr zwei Tage lang mit Waschzeiten, Verbrauch und Fassungsvermögen von Waschmaschinen auseinandergesetzt. Der Ehemann hat sich in dieser Zeit zum absoluten Experten entwickelt. Ich staunte. Vielleicht sollten wir dazu einen Onlinekurs anbieten? Schließlich lösen wir damit ein Problem! 😉

Wusstest du, dass die Maschinen zwar Energie sparen wie Hulle, aber dafür zum Teil 4 Stunden laufen? – Alta! Wer hat denn so viel Zeit?

Kurz: Wir haben uns für ein solides Modell entschieden, mit 8 kg Fassungsvermögen.
By the way: Die Mixwäsche wäscht bei 40° nur fast 50 Minuten. Aber die Bio-Baumwollfunktion ruft mal eben 6 Stunden und 30 Minuten auf. Bekloppt!
Aber man muss ja nicht alles ausprobieren.
Wir sind jedenfalls sehr zufrieden.

Klar, dass die Waschmaschine an einem Donnerstag ausfiel, so dass wir erst am darauffolgenden Montag die neue Maschine bekamen.
Ich sag dir, es ist enorm, welche Mengen Schmutzwäsche so eine Badewanne fasst.

Die Aussage, dass frau nichts zum Anziehen hat, die wird dir an solchen Ausnahmetagen ganz furchtbar bewusst. Du machst dir keinen Begriff!

Nachdem die neue Maschine endlich angeschlossen war, da habe ich aber, also DA habe ich aber mächtig viel schmutzige Wäsche gewaschen.

Na, was dachtest du denn?

Idee für den Transfer

Damals, daaamals, als es mich noch gereizt hat, zerstrittene Banden in arbeitsfähige Gruppen zu verwandeln, da wurde aber manchmal ganz schön viel schmutzige Wäsche gewaschen.
Vielleicht hilft dir das Bild ja, wenn du einmal ähnliche Situationen zu bearbeiten hast. Dafür wünsche ich dir jetzt schon viel Geduld, und viel Fingerspitzengefühl. 🙂

Schluss mit dem Gewäsch! Jetzt ran an die Marker. Mach mir die Schmutzwäsche!

FlipchartFriday_Schmutzige Wäsche waschen mit Sandra Dirks

Viel Spaß!
Signet_Deine
P.S. Wenn du mehr Flipchartideen suchst, oder lernen möchtest, wie du deine eigenen Ideen umsetzen kannst, dann schau doch mal hier vorbei: *KLICK*

 

 

 

 

Der Beitrag gefällt dir?

Sandra Dirks

Hallo, ich bin Sandra!
Ich blogge über Flipcharts und Methoden, um zauberhaften Menschen dabei zu helfen, Ideen zu finden, für quirlige, überraschende und unvergessliche Events.

Folge mir auf Instagram, Pinterest, und YouTube für mehr Inspiration!
Opt In Image

Der Newsletter informiert dich über meine Themen und Angebote: Visualisieren, Trainingstipps und Methoden.

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter ConvertKit, statistische Auswertung sowie deine Abbestellmöglichkeiten findest du in meiner Datenschutzerklärung: https://sandra-dirks.de/datenschutz/.

Voriger Beitrag
Nächster Beitrag

You Might Also Like

close

Magst du diesen Blog? Dann sag es gerne weiter. Vielen Dank!