Mini – Flipchartkurs – Zauberkasten

25. Januar 2019 in Flipcharttipps - No Comments

Mini – Flipchartkurs – Zauberkasten

25. Januar 2019 in Flipcharttipps - No Comments
Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du magische Werkzeuge auf dein Flipchart

Der zauberhafte Einstieg ist geschafft, jetzt gilt es, das Jahr weiterhin zauberhaft zu gestalten

Ja, ja, ich weiß, ich muss das letzte Jahr loslassen. Mach ich doch. Jetzt, Ende Januar ist das schon gut überwunden. Aber damit das so bleibt, da möchte ich mir natürlich ein paar Werkzeuge aus dem Zauberkasten zur Hilfe holen.

Genauer gesagt, diese hier:

Flipchart – Idee – Zauberkasten

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Was sind denn das für Zauberwerkzeuge?

Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du magische Werkzeuge auf dein Flipchart

 

Was kannst du damit anfangen?

  1. Du könntest eine Sammlung abfragen: „Was sind deine magischen Instrumente, um im neuen Jahr deine Ziele zu erreichen?“ – Das würde allerdings bedeuten, dass deine Teilnehmer dir zurufen, was sie sich dazu überlegt haben. Nun, das könnte bedeuten, dass du ganz andere Ideen zeichnen musst. Also dient dir das nur als kleine Inspiration für einen Einstieg. Es könnte sich aber auch um einen Einstieg in eine Aus- oder Fortbildung handeln: „Welche magischen Instrumente besitzt du/ würden dir helfen, diese Aus-/Fortbildung erfolgreich abzuschließen?“
  2. Du könntest zu Beginn einer Veranstaltung diese Zauberinstrumente vorstellen und die Teilnehmer bitten, dir zu sagen, was sie damit verbinden, oder wie sie genau diese Instrumente anwenden werden, um zum Ziel zu gelangen. Vielleicht könntest du auch fragen, welche anderen magischen Werkzeuge sie besitzen, die diesen hier in der Realität entsprechen und was sie für sie bedeuten.
  3. Oder, oder… Lass es mich in den Kommentaren wissen.

 

Was habe ich mir bei den Werkzeugen gedacht?

Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du magische Werkzeuge auf dein Flipchart

Kennst du das auch? Manchmal hättest du gerne einen Umhang, der dich unsichtbar macht. Entweder, weil du etwas sehr peinliches gemacht hast, oder du heimlich etwas beobachten oder recherchieren willst. Dabei musst du natürlich bedenken: „Der Lauscher an der Wand, hört seine eigne Schand!“

Manchmal würde ich schon gerne etwas recherchieren, was nichts mit mir zu tun hat, aber dabei auch gerne unsichtbar bleiben, z.B. Wie macht der oder die bloß immer xyz?

Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du magische Werkzeuge auf dein Flipchart

Ich habe ja jahrelang immer die Jahreshoroskope in sämtlichen Frauenzeitschriften und Zeitungen gelesen. Wehe, da hat eins mal nicht Erfolg im Job plus Ruhm und Geld für den Schützen vorausgesagt, dann habe ich die schon boykottiert. Jetzt ist das weniger geworden und ich lese so ein Jahreshoroskop eher zufällig. Wenn ich es dann doch mal lese und es nicht nach meinem Geschmack ist, dann sehe ich es fast gelassen: „Klar, das hat der Redaktionspraktikant geschrieben, der wurde neulich von seinem Freund verlassen und der war Schütze. Klar, dass der sich jetzt ein doofes Horoskop ausdenkt, der Blödmann. Na, kein Wunder, dass die kleine Mimose verlassen wurde.“
Schwupps, schon ist es nicht mehr mein Problem.

Bei einer Wahrsagerin war ich allerdings noch nie und ich will das auch eigentlich nicht wissen. Selbst, wenn ich das alles nicht so wirklich glaube, irgendwas bleibt hängen und dann isses vielleicht nicht mehr so schön, das Leben.

 

Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du magische Werkzeuge auf dein Flipchart

Ein Bild mit magischen Dingen ohne Zauberhut, das geht nicht. Der Zylinder muss. Außerdem muss er nicht immer schwarz sein. So weiß mit einem Hauch violett ist er auch schick. Hauptsache, da kommt kein Kaninchen raus. Die mag ich nicht, die stinken. Ich habe auch ewig keins mehr gegessen. Ich glaube, das gab es immer mal bei meiner Omi früher.

Hier habe ich aber schon mal ein Kaninchen aus dem Hut gezaubert. Voilà! –> Flipchart – Kaninchen aus dem Hut

 

v

Ja, nee so ein Falschspieler ist ja nicht gut fürs Karma. Aber wenn jemand so verwirrende Kartentricks macht, dann nennt man das auch „Zaubern“. Ich weiß aber gar nicht wozu das gut sein soll. Siehste, mach das nicht, wenn du mal ein Date mit mir hast. Dann biste gleich raus.

Aber solche Spielkarten lassen sich eben einfach ganz leicht zeichnen und das ist ja auch mal schön.

Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du magische Werkzeuge auf dein Flipchart

Klar, wer hat ihn nicht zu Hause! Einen echten Hexenbesen. Jetzt nicht in der Form, ich bin ja nicht so retro. Aber klar reite ich auf meinem Küchenbesen so einfach durch den Braunschweiger Nachthimmel. Man nennt mich auch die kleine Pummelhexe. Schau mal genau hin.

 

Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du magische Werkzeuge auf dein Flipchart

Zaubertrank kann so vieles sein. Ein Tee, der dich gesund macht. Ein leckeres Bier zum Grillabend oder ein Diätdrink, der sofort 50 Kilo wegzuschmelzen vermag. <- Sollte jemand letzteren entdecken, dann bitte gleich eine geheime Nachricht an mich senden. Nein, nicht kommentieren, das soll doch dann unser Geheimnis bleiben. 😉

Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du magische Werkzeuge auf dein Flipchart

Kinder der 70er und 80er. Hattet ihr alle, oder? Also ich auf jeden Fall. Wenn du da in der Grundschule nicht diese coole Ausgabe des Zauberkasten YPS-Heftes hattest, dann warst du irgendwie nicht eins von den coolen Kids.
Krass war natürlich der Tobias, der es tatsächlich gewagt hat, sein Pupskissen unter das Sitzkissen unserer Lehrerin zu legen. Krass, weil er dann keins mehr hatte. Schließlich hat sie es einbehalten und Tobias musste mit seinen Eltern zu einem nachmittäglichen Recall erscheinen. Da hat er es dann wieder bekommen, aber er durfte es nicht mehr mit in die Schule bringen. Kein Ding, nach 14 Tagen gab es im YPS-Heft schließlich wieder die nächste coole Beilage.

Du weißt nicht, was ein Pupskissen macht? Dann schau doch mal hier.

Klar, das ist ein echtes Zauberwerkzeug.

Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du magische Werkzeuge auf dein Flipchart

Jetzt aber genug! Ran an die Marker und viel Spaß!

Wo und wie könntest du dieses Thema einsetzen?

Gruß von Sandra Dirks

 

Sandra Dirks - Mini - Flipchartkurs - So zeichnest du magische Werkzeuge auf dein Flipchart

 

Sandra Dirks

Hallo, ich bin Sandra! Ich blogge über Flipcharts, Facilitation & Zubehör, um dir Ideen zu liefern, für Seminare, Coaching & Alltag. Folge mir auf Instagram, Pinterest, und YouTube für mehr Inspiration!

All posts

No Comments

Leave a Reply

Visualisierungs- & Dingstipps 

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter ConvertKit, statistische Auswertung sowie deine Abbestellmöglichkeiten findest du in meiner Datenschutzerklärung: https://sandra-dirks.de/datenschutz/.

Kategorien

Folge mir auf YouTube!

×